Ihre Erwartungen nehmen Sie unten!

Ich bin so aufgeregt zu sehen, wie meine Tochter Ella sich heute zum ersten Mal zum Turnen trifft! Nachdem sie sich in letzter Sekunde den Fuß gebrochen hat, ist sie überglücklich, dass sie mithalten kann! Yay Ella!

Zu oft lassen wir uns von unseren Erwartungen an andere in ein Kaninchenbauloch entführen. Ein Kaninchenbau der Selbstgerechtigkeit, der Wut und des Ärgers. Dies ist keine gute Energie, denn was Sie herausbringen, werden Sie zurückbekommen. Oh, es tut auch nicht gut, wenn diese Erwartungen dein Leben kontrollieren. Es wird Sie in einem ständigen Zustand des Dramas, der Regeln und einer Denkweise halten, die einfach nicht wahr ist. Aber … ich hasse es, es dir zu brechen … du bekommst etwas raus. Lesen Sie den heutigen Artikel, um ein wenig Klarheit darüber und ein paar Tipps zu erhalten, wie Sie sich darin bewegen können.

Wie sieht es aus, hohe Erwartungen an jemanden zu haben?

Erwarten Sie, dass Personen innerhalb eines bestimmten Zeitraums auf Ihre E-Mail, Ihren Text oder Ihre Voicemail antworten. Wer sind die Regeln?

Erwarten, dass Menschen mit einer bestimmten Situation umgehen. Wessen Regeln sind das?

Erwarten, dass Menschen auf eine bestimmte Art und Weise sind, handeln oder handeln. Wessen Regeln sind das?

Sie verstehen es und können sich wahrscheinlich noch viel mehr überlegen oder wie Ihre eigenen Erwartungen in diese Kategorien fallen.

Erwartungen sind jedoch nicht mit Training zu verwechseln. Wenn wir unsere Mitarbeiter auf eine bestimmte Weise schulen und sie Anweisungen nicht befolgen, ist das anders. Ich würde auf jeden Fall zuerst auf Ihren Führungsstil und Ihre Kommunikation schauen, bevor ich irgendwelche voreiligen Entscheidungen treffe.

Als sich erholender Hocherwarteter sind hier ein paar Tipps, die mir geholfen haben, loszulassen und auch weiterzumachen.

Meine Weltkarte zu verwirklichen ist anders als die aller anderen UND dass jede Weltkarte anders ist als die aller anderen. Das heißt, wir alle haben unterschiedliche Überzeugungen und Werte, durch die wir die Welt sehen. Wir sehen die Welt nicht auf die gleiche Art und Weise, und jeder von uns hat verschiedene Möglichkeiten, an dasselbe Ziel zu gelangen. Wir müssen akzeptieren, dass wir unterschiedliche Standpunkte und Perspektiven haben, wie wir Dinge tun sollen. Ihre Regeln sind möglicherweise nicht (und wahrscheinlich auch nicht) die Regeln eines anderen.

Neugier gegen Urteil. Wenn wir unsere Unterschiede mit Neugier sehen können, anstatt zu entscheiden, ob jemand gut oder schlecht / falsch oder richtig ist, werden wir in der Lage sein, auf einer tieferen Ebene loszulassen. Wir können auch mit offenem Herzen und Verstand sehen, was zu uns passt, wenn wir andere Menschen hören. Ihre Perspektive könnte uns sogar dazu bringen, unsere eigene Perspektive zu verändern 🙂

Das Erkennen, dass jeder gesehen und gehört werden möchte . Wenn wir für einen Moment in die Lage der anderen Person schlüpfen können, gewinnen wir eine Menge Perspektive darüber, was für sie auf uns zukommen könnte. Es erlaubt uns stattdessen Mitgefühl zu haben.

LASSEN SIE SICH VON DER NOTWENDIGKEIT RECHT ZU SEIN !!!!!! Hier müssen wir tief graben und schauen, was wir tun müssen, um richtig zu sein. Was ist die positive Absicht tief im Inneren? Möglicherweise müssen Sie etwas graben, aber es lohnt sich, damit Sie sicherstellen können, dass Ihre positive Absicht auf eine andere, gesündere Weise gewürdigt wird.

Während es Menschen auf der Welt gibt, die darüber nachdenken, wie es sein muss, ein Geschwister zu haben, gibt es andere, die genau wissen, wie es ist. Selbst wenn jemand mindestens ein Geschwister hat, heißt das nicht, dass er der beste Freund ist.

Sie können von Zeit zu Zeit mit ihren Geschwistern sprechen, aber das könnte ungefähr so ​​weit sein, wie es geht. Vielleicht leben ihre Geschwister in fußläufiger Entfernung oder sie leben auf der anderen Seite des Planeten.

Eine schwache Verbindung

Wenn jemand eine stressige Zeit durchläuft, wird er dies möglicherweise nicht einmal wissen lassen. Dies bedeutet nicht, dass ein Teil von ihnen nach ihnen greifen möchte und ein anderer Teil nicht, da sie möglicherweise nicht einmal an sie denken.

Ebenso werden ihre Geschwister sie möglicherweise nicht einmal erreichen, wenn sie eine harte Zeit durchmachen. Wenn sie zusammenkommen, könnte es sich um eine Interaktion auf Oberflächenebene handeln.

Ein seltsames Szenario

Zwei Menschen, die Jahre zusammen verbracht haben, tun dann so, als würden sie sich kaum kennen. Obwohl sie viele Jahre in der Gesellschaft des jeweils anderen verbracht haben, wird es so sein, als ob diese Zeit, wenn überhaupt, nur sehr geringe Auswirkungen auf sie hätte.

Es könnte Menschen in beiden Leben geben, die es schwer haben zu verstehen, warum sie nicht näher bei ihren Geschwistern sind. Aber selbst wenn sie darüber reden würden, würde sich nichts ändern.

Eine angespannte Verbindung

Umgekehrt könnte man nicht einmal von Zeit zu Zeit mit ihren Geschwistern sprechen, wobei sie es vorziehen, Abstand zu ihnen zu halten. Der Grund dafür könnte sein, dass es außer Kontrolle geraten kann, wenn sie Zeit mit ihnen verbringen.

Praktisch, sobald sie zusammenkommen, könnten sie einen Streit haben, dem ein anderer folgen könnte. Es wird dann zu anstrengend für sie, Zeit mit ihren Geschwistern zu verbringen.

Ein merkwürdiges Ergebnis

Es werden wieder zwei Personen sein, die sich wie Gegner verhalten, obwohl sie höchstwahrscheinlich jahrelang unter einem Dach gelebt haben werden. Die Zeit, die sie zusammen in dieser Zeit verbracht haben, sollte eine starke Bindung zwischen ihnen geschaffen haben. 
Man könnte froh sein, Abstand zu halten und kein Interesse daran zu haben, die Spannung zwischen ihnen zu lösen, oder man könnte sich wünschen, dass die Dinge anders sind. Egal, was sie denken, es wird keinen Zauberstab geben, der alles besser macht.

Ein Ausblick

Wenn jemand eine gute Beziehung zu seinem Geschwister hatte und mit jemandem in Kontakt treten sollte, der dies nicht tut, könnte er sagen, dass er nur seine Differenzen beiseite legen und sich ausgleichen muss. Basierend auf dem, was diese Person gesagt hat, wird es so sein, als würden sie über etwas streiten, das ziemlich trivial ist.

Wenn diese beiden Leute zusammenkommen und sich umarmen würden, wäre alles in Ordnung. So etwas könnte den Ball ins Rollen bringen und es ihnen ermöglichen, die Spannung, die in ihnen herrscht, allmählich zu lösen. Andererseits könnte es nichts tun.

Unsere Projektionen und unsere Unsicherheiten

Dies geschieht für die Besten von uns – wir neigen dazu, unsere Unsicherheiten oder unsere Komplexe auf andere Menschen zu projizieren. Nehmen wir zum Beispiel, wenn Sie jemandem begegnen, der berühmt ist, und zunächst dachten, er sei ebenso kenntnisreich wie berühmt, und erst nach einer Weile bemerken, dass er nur ein gewöhnlicher Mensch ist, wie Sie und ich.

Deshalb sagen sie immer, wenn wir uns jemandem nähern: Ich habe dich getroffen, ich dachte, du wärst das oder das.

Während die meisten Leute sagen mögen, dass dies einfach die Eindrücke sind, die wir bei den Leuten hinterlassen, ist es nicht so einfach, wie sich zu verkleiden und die Rolle zu spielen. Diese ganze Sache, Eindrücke zu hinterlassen, ist ein Spiel mit der Energie. Es ist wie ein Tanz. Denn wie Sie sich anziehen und einen Eindruck hinterlassen, kann bei verschiedenen Menschen zu unterschiedlichen Ergebnissen führen.

Sie sind zum Beispiel in einem eleganten Business-Anzug gekleidet und tauchen zu einem Geschäftsereignis auf. Sie strahlen Zuversicht aus, dass Sie jemand sind, mit dem sie zusammen sein möchten, weil dies dazu beiträgt, sie zu fördern. Die Unsicheren könnten dich auch meiden, denn wie sie dich sehen, fühlen sie sich klein. Plötzlich gibt es wie bei einer unausgesprochenen Regel eine hierarchische Ordnung in der gesellschaftlichen Stellung.

In einer anderen Konfiguration tragen Sie denselben eleganten Business-Anzug, aber die Menschen, denen Sie begegnen, haben ein angeborenes Selbstvertrauen, und Sie spüren es. Und unbewusst versuchen Sie, das Selbstvertrauen in Ihnen mit Ihrem äußeren Erscheinungsbild in Einklang zu bringen.

Wir tun dies ständig in unseren Engagements mit Menschen. Der Versuch, zusammenzupassen oder zu überstrahlen oder sich zu verstecken, hängt von unserer inneren Komplexität und unseren verborgenen Agenden ab. Diese verborgenen Agenden sind so verborgen, dass selbst wir nicht wissen, was sie sind und wie sie auftauchen würden.

Als Coach und spiritueller Lehrer sind einige der Herausforderungen, denen ich mich von Klienten und Schülern gegenübersetze, die Projektion des Denkens, ich wisse alles und alle Dinge des neuen Zeitalters. Oder schlimmer noch, sie denken, ich kann medizinischen Rat geben, weil ich ein Wellness-Vermittler bin. Offensichtlich habe ich nicht alle Antworten, ich bin auch ein gewöhnlicher Mensch!

Wie hörst du dann auf, deine eigenen Sachen auf andere Leute zu projizieren?

Lassen Sie mich einige Tipps mit Ihnen teilen, die ich persönlich übe. Dies hilft mir, die Dinge über Menschen und Situationen viel klarer zu sehen.

Ich übe das, was ich als Menschenbewusstsein bezeichne, oft aus der Position eines Beobachters. Vielleicht ist dies der Grund, warum einige Leute gesagt haben, ich sehe abgehoben oder snobistisch aus! Ich denke, es hängt wirklich von ihren Unsicherheiten ab. Seien Sie also auf ein paar Kommentare gefasst, wenn Sie sich entscheiden, ein Beobachter zu sein. 🙂

Beobachter zu sein bedeutet nicht, dass Sie nur an der Seitenlinie stehen. Beobachter zu sein bedeutet, sich Ihrer EIGENEN Gefühle / Gedanken bewusst zu sein, wenn Sie Menschen treffen und wenn Sie sich mit ihnen beschäftigen. Dies wird jedoch immer schwieriger, wenn Sie mit vertrauteren Personen oder Personen zusammen sind, die Sie ständig sehen. Üben ist also ein Muss!

Also beobachte ich meine eigenen Gefühle / Gedanken, die auftauchen, und sehe, ob ihre Worte oder ihr Verhalten Sie in irgendeiner Weise auslösen (dies ist heutzutage so ein Pop-Wort). Ausgelöst zu werden ist keine Entschuldigung für schlechtes Benehmen. Beachten Sie die Auslöser und nehmen Sie die erforderlichen internen Anpassungen vor.

Hier ist eine Liste einiger Emotionen, mit denen ich experimentiert habe, und wie man die internen Anpassungen vornimmt. Versuch es: 

  • Fühlen Sie sich klein / eingeschüchtert – Passen Sie Ihre Körperhaltung an und stehen Sie aufrecht und atmen Sie tief durch. Wenn Sie eine selbstbewusste Haltung einnehmen, werden Sie sich innerlich sicherer fühlen
  • Wütend – Atmen Sie tief ein und (optional) bitten Sie die Person, das, was sie gerade gesagt hat, zu wiederholen. Reagieren Sie dementsprechend ruhig oder sagen Sie ihnen, dass Sie darüber nachdenken müssen
  • Gereizt – Sehen Sie einen ruhigen (blauen) Bereich in Ihrer Brust und atmen Sie ein. Möglicherweise müssen Sie die Situation für eine Weile verlassen
  • Schuldig – Erlauben Sie Ihrem Brust- / Herz-Chakra, sich mit rosafarbenen Energien der Liebe zu erweitern, lassen Sie es sich in Ihrem eigenen Wesen ausbreiten und erweitern Sie es dann auf die Person / Situation, in der Sie sich schuldig fühlen

Natürlich sind dies Anpassungen, die Sie dort vornehmen, und das Wichtigste ist, an den Emotionen zu arbeiten, die von einem Fachmann ausgelöst wurden.

Der Schlüssel ist immer, nach innen zu schauen auf deine eigenen Gedanken / Gefühle, denn in Wahrheit tut uns die Welt einen Gefallen, um uns zu helfen, das Selbst kennenzulernen.

Hör auf, von deinen Träumen zu träumen

Hmm, also vor ein paar Jahren, als ich in der Metropolregion von Atlanta lebte, arbeitete ich mit Kindern, Jugendlichen und Familien, die Kinder mit einer gewissen psychischen Diagnose hatten. Die meiste Zeit habe ich mich mit ihnen in der Gemeinde getroffen und mich mit ihnen ausgetauscht, dh ich habe die Kinder in der Schule oder zu Hause besucht, wenn ihre Eltern anwesend waren. Ich erinnere mich an einen besonderen jungen Mann, mit dem ich gerne zusammengearbeitet habe. Und ich erinnere mich an ein Gespräch, das wir geführt haben. Es ist ein sehr verbreitetes Gespräch, das ich derzeit mit vielen Erwachsenen habe und das meines Wissens nach keine Diagnose der psychischen Gesundheit enthält.

Der junge Mann und ich sprachen über einige der Träume, die er für seine Zukunft hatte; Er erzählte mir, dass eines seiner Ziele oder Träume darin bestand, ein professioneller Basketballspieler zu werden und ein anderer Traum darin, ein professioneller Tänzer zu sein. Klingt nach ein paar ziemlich typischen Dingen, die ein junger Mann in der High School haben würde, oder?

 

Wandtattoo Spruch Hör auf den herz

Nun, hier ist die Sache; Dies waren wahrhaft herzliche Träume und er war sehr ernsthaft damit beschäftigt, seine Träume zu erreichen und zu verwirklichen. Unser Gespräch drehte sich schnell nach Süden, als ich ihm ein paar vernünftige Fragen stellte. Ich habe ihn gefragt, wie viele Stunden er mit Basketball verbringt. “Nicht viel”, sagte er, okay. Dann habe ich ihn gefragt, wie viel Zeit er damit verbringt, an seinen Freiwürfen zu arbeiten. “Ich nicht”, sagte er, okay. Na, bist du in der Basketballmannschaft der Schule? “Nein, warum sollte ich das tun?”, Sagte er mit einem sehr verwirrten Gesichtsausdruck. Ookay!

Er nimmt weder Tanzstunden noch schaut er sich YouTube an, um die neuesten Tanzbewegungen zu lernen. er erzählte mir, dass er den ganzen Tag nur um das Haus tanzt. Jetzt weiß ich, dass ich einige Zeit gebraucht habe, um festzulegen, was ich ansprechen möchte, aber ich bin sicher, dass Sie sehen können, wohin ich gehen könnte.

Hör auf, von deinen Träumen zu träumen: Es ist nur eine Fantasie

Es gibt so viele Menschen, die die gleichen Träume und Erwartungen haben, die mein junger Kunde vor einigen Jahren bei mir hatte. Für die Aufzeichnung; seine Gedankengänge waren nicht das Ergebnis seiner Diagnose. Viele meiner Klienten erhielten eine Diagnose, damit das Schulsystem sie aufgrund von Verhaltensproblemen aus dem Klassenzimmer entfernen konnte, oder leider versuchte der Vormund, von der Regierung Geld für Behinderungen zu bekommen. Traurig aber wahr – aber das ist ein anderer Blog-Beitrag. Kommen wir jetzt zu Ihnen zurück. Das Problem sind nicht die Träume, die er hatte, und es sind auch nicht unbedingt Ihre Träume. Wir alle neigen dazu, einige ziemlich solide Träume zu haben, und wir sind aufrichtig in unserem Wunsch, unsere Träume zu verwirklichen oder zu erreichen.

Aber so wie mein junger Klient Träume hatte, die er erreichen wollte, verbrachte er nie eine bedeutende Zeit mit der Vorbereitung, die Träume zu erreichen, die ihm so viel bedeuteten. Es gab nichts ( keine treibende Kraft ), das seinem Wunsch, seine Träume zu verwirklichen, begegnete, obwohl er sie so sehr wollte. Keine Zeit, Basketball zu spielen, keine Zeit, Grundlagen zu üben, und keine Zeit, die Fähigkeiten zu entwickeln, die er in einem strukturierten Rahmen benötigte (Schulmannschaft).

Ich hasse es, ein paar Blasen zu platzen, aber ich habe einen Traum und unternehme wenig bis gar keine Anstrengung oder Bewegung, um diese Träume zu erreichen, abgesehen davon, dass ich nur von ihnen träume. Nun, es ist nur eine Fantasie. Aber es gibt gute Neuigkeiten!

Hör auf, von deinen Träumen zu träumen: Ich nenne es Sweat Equity

Wir neigen dazu zu denken, dass nur die Tatsache, dass wir einen Traum haben, alles ist, was es braucht ( dies wird alles in meiner aufgeregten Märchenstimme gesagt ). Und wenn wir weiter über unseren kleinen Traum nachdenken, wird es spüren, dass wir davon träumen. Und während wir darüber träumen, wie es aussehen wird, wenn unser Traum wahr wird; es wird anfangen, groß und stark zu werden und eines Tages, eines Tages, wenn wir nicht schauen, wird es “Blam!” erscheinen und wir tanzen Händchen haltend und schwingen im Kreis herum. Nur Sie und Ihr ausgewachsener Traum drehen sich im Kreis auf einem Feld mit schönen Blumen und … nein!

Es gibt einige sehr praktische Dinge, die wir tun können, um sicherzustellen, dass wir die Gaben und Talente fördern, die in uns schlummern. Es gibt Dinge, die stattfinden müssen, damit unsere Träume Wirklichkeit werden. Nehmen Sie meinen Kunden zum Beispiel; Wenn er Stunden auf dem Basketballplatz verbracht hätte, um seine Fähigkeiten zu verbessern, den Teil seines Spiels zu perfektionieren, der effektiv genug war, um ihm einen Vorteil gegenüber seinen Mitbewerbern zu verschaffen, und Zeit damit verbracht hätte, seine Freiwürfe und Springer zu üben. Es hätte ihm die Gelegenheit geboten, die Basketballmannschaft der Schule zu bilden und die äußerst schwierige Reise zur NBA anzutreten. Schweiß Equity; schlicht und einfach.

Ich bin mir nicht sicher, ob einer von euch darüber nachgedacht hat, aber in meinem komischen, etwas dezentralen und die meiste Zeit völlig aus dem linken Gedankenfeld geraten; Die meisten Menschen lesen keine Bücher über Menschen, die geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen sind und dann aufs College gegangen sind. Nach dem College heirateten sie, hatten einen Job und starben an Alter. Das ist keine gute Lektüre in meinen Gedanken und ich habe bereits beschrieben, wie meine Gedanken für dich aussehen.

Hör auf, von deinen Träumen zu träumen: Ist dein Leben die größte Geschichte, die niemals erzählt wurde?

Als ich meinen gemeinnützigen Verein für jugendliche, mittlere und höhere Schüler leitete; Ich würde diese Frage oft stellen. Ich habe Videos gemacht und Artikel zu diesem Thema geschrieben. Und ich weiß, dass es nicht mein ursprünglicher Gedanke oder meine ursprüngliche Frage ist, aber die Frage bleibt immer noch. Viele von uns werden in stiller Verzweiflung und Frustration sitzen oder leben, weil es so viele Dinge in dir gibt, die kämpfen, um herauszukommen und zum Leben zu erwecken, aber wir haben keine Ahnung, wie wir es aus uns herausholen können.

Wir sind ständig auf der Suche, wie wir bessere Versionen von uns selbst sein können, wir sind Opfer des Lebens geworden und alles, was es zu dem Punkt bringt, dass einige von uns ihre Träume aufgegeben haben und sich mit billigen Nachahmungen zufrieden geben! Arbeit, die wir hassen, und Arbeitskollegen, die uns ständig daran erinnern, warum wir überhaupt die Kühnheit hatten, zu träumen. Wir sind in eine Schlange geraten und steigen wie Hamster auf dem Laufband auf und ab. Wir versuchen, diese Lücken mit falschen Imitationen von dem zu füllen, was uns gesagt wird, ist “The Good Life”, aber im Hinterkopf wissen wir es besser.

Ist dein Leben die größte Geschichte, die jemals erzählt wurde? Sind Sie die Person, die das Buch hat, auf das wir gewartet haben, sind Sie die Person, die die Heilung für die Krankheit hat, die Millionen von Menschen in ihren Bann zieht, und sind Sie die Person, die als “der moderne Shakespeare” bezeichnet wird? Was hast du in dir, was wir so dringend brauchen, was hältst du von der Welt zurück? Ich erinnere mich, dass ich irgendwo gelesen habe, dass der reichste Ort der Erde nicht die Ölfelder des Nahen Ostens oder die Diamantenminen Afrikas sind. Der reichste Ort der Welt ist der örtliche Friedhof, denn er ist voller Menschen, die mit all den Büchern, Liedern, Erfindungen, medizinischen Durchbrüchen usw. ums Leben gekommen sind und diese Dinge mit ins Grab genommen haben!

So ist Ihr Leben der größte Geschichte nie erzählt? Was machst du, um deine Träume zu verwirklichen? Ich glaube, dass es sehr schwierig ist, Änderungen in unserem Leben vorzunehmen, wenn wir nicht die Art ändern, wie wir zuerst denken. Ich meine, sieh dir an, wo du jetzt bist. Was hat sich an dir geändert, seit du diesen großartigen Blog-Beitrag liest?

Beginnen wir mit der Formulierung eines Spielplans, wie und was wir tun müssen, um unsere Träume zu verwirklichen. Wir können bei Google nach Informationen recherchieren, gegebenenfalls Informationen zu den erforderlichen Schulungen abrufen und einen Mentor suchen, der uns dabei hilft. Wir müssen ernsthaft untersuchen, wer wir sind und wer wir sein wollen. Als Life Coach schlage ich meinen Kunden immer wieder vor, herauszufinden, was das für sie wirklich bedeutet. Ich bin der Überzeugung, dass wir darauf hinarbeiten sollten, unser authentisches Selbst zu werden, für das wir geschaffen wurden. Der schwierigste Teil Ihres Lebens, der zu einer der größten gelebten Geschichten wird, ist: Entwickle die Fähigkeit, all das Rauschen und Geschwätz um dich herum zu beruhigen und dich zu konzentrieren!

Konzentrieren Sie sich auf die anstehende Aufgabe und ignorieren Sie jede Stimme, die Ihnen sagt, dass Sie es niemals schaffen werden. Du musst ein menschlicher Lachs werden. Sie müssen sich trainieren, um gegen den Strom zu fahren, gegen den Strom zu fahren, “so macht es jeder” und konzentriert zu bleiben! Wenn jeder es könnte, dann würde es anderen Leuten nicht so seltsam erscheinen, die nie verstehen werden, warum Sie das tun wollen. Sind Sie stark genug, um das zu tun, sind Sie bereit, ein Leben zu führen, über das jemand lesen möchte? Dies sind einige Dinge, über die Sie nachdenken sollten, wenn Sie sich hoffentlich auf den Weg machen, um Ihre Träume zu verwirklichen. Hören Sie auf, von Ihren Träumen zu träumen, und beginnen Sie, ein Leben zu führen, das die größte Geschichte ist, die jemals gelebt wurde.

Lassen Sie sich von Ihren Gefühlen leiten

Als ich “The Integrity Of Personality” von Anthony Storr las, fielen viele Dinge auf. Dies ist ein Buch, das vor ein paar Jahrzehnten herausgekommen ist, aber es steckt voller großartiger Informationen.

Und eines der Dinge, die auffielen, war, als er im Grunde sagte, dass ein Therapeut einen Klienten nicht dazu bringen kann, irgendetwas zu tun. Er sagte, wenn jemand bereit ist, sich auf eine bestimmte Art und Weise zu verhalten, wird er es tun, und dass dies nicht etwas ist, das erzwungen werden kann.

Der einzige Grund

Wenn sie ihr Verhalten ändern würden, nur weil sie dazu aufgefordert wurden, würde dies aus ihrem Bedürfnis resultieren, ihren Therapeuten zufrieden zu stellen. Infolgedessen würden sie nicht auf ihr wahres Selbst hören.

Dann wäre es egal, ob sie sich auf eine Weise verhalten, die als die richtige Verhaltensweise angesehen wird, da dies nur eine Handlung sein wird. Ihr Verhalten wird durch ihren Kopf motiviert, nicht durch ihren Körper.

Das falsche Selbst

Ihr Kopf ist der Teil von ihnen, der nach außen schaut, während ihr Körper auf eine andere Art und Weise arbeitet. Ihr wahres Selbst, der Teil von ihnen, der in ihrem Körper gefunden wird, wird ihnen die Führung geben, die sie brauchen.

Wenn sich ihr Verhalten ändern sollte, nachdem sie von ihrem Therapeuten aufgefordert wurden, es zu ändern, könnte es so aussehen, als ob sie Fortschritte machen. Dies wird jedoch nicht etwas sein, mit dem sie emotional an Bord sind.

Ein anderer Weg

Wenn jemand nach der Arbeit mit einem Therapeuten das Bedürfnis verspürte, sich auf eine bestimmte Weise zu verhalten, wäre dies keine Handlung. Ihr Verhalten würde von ihren Gefühlen bestimmt sein, nicht von ihrem Bedürfnis, irgendjemandem zu gefallen.

Dies zeigt, dass sie eine Verbindung zu sich selbst aufbauen und nicht darauf angewiesen sind, dass jemand anderes ihnen sagt, wie sie sich verhalten sollen. Wenn jemand mit einem Therapeuten zusammenarbeitet, um sein wahres Selbst zu erfassen, muss dies geschehen.

Eine andere Erfahrung

Es gab eine Zeit, in der ein Heiler sagte, dass ich das Bedürfnis verspüren könnte, mehr zu führen. Aufgrund der von uns geleisteten Arbeit sagte er, dass dies im Laufe der Zeit geschehen könne.

Er sagte mir damals nicht, dass ich das tun müsse; Er sagte, dass dies eine der Konsequenzen unserer Arbeit sein könnte. Ich kam dann nicht weg und hatte das Gefühl, ich müsse mein Verhalten ändern.

Abschließende Gedanken

Ich denke, dies zeigt, wie wichtig es ist, dass jemand darauf achtet, was er tun soll, anstatt etwas aus irgendeinem anderen Grund zu tun. Damit dies stattfinden kann, müssen sie eine gute Verbindung zu ihren Gefühlen haben.

Wenn es jemandem schwer fällt, sich mit seinen Gefühlen in Verbindung zu setzen, kann dies zeigen, dass er ein Trauma hat. Dies kann bedeuten, dass sie die Unterstützung eines Therapeuten oder eines Heilers in Anspruch nehmen müssen.

Der Lehrer, produktive Schriftsteller, Autor und Berater Oliver JR Cooper stammt aus England. Sein aufschlussreicher Kommentar und seine Analyse decken alle Aspekte der menschlichen Transformation ab, einschließlich Liebe, Partnerschaft, Selbstliebe und inneres Bewusstsein. Mit über zweitausend ausführlichen Artikeln, die sich mit menschlicher Psychologie und menschlichem Verhalten befassen, bietet Oliver zusammen mit seinem fundierten Rat Hoffnung.

Die Geschichte, die Sie zurückhält

Ich habe diesen Instagram-Post von John Assaraf (from the Secret) gestern so geliebt, dass ich ihn hier geteilt habe.

Ich treffe dies die ganze Zeit mit meinen eigenen Trainerkunden, besonders wenn sie im Widerstand sind. Mit Widerstand meine ich, nicht gewillt, die Dinge anders zu sehen. Wo sie so an ihrem Grund / ihrer Geschichte / Entschuldigung / was auch immer Sie es nennen wollen, dass sie nicht bereit sind zu sehen, wie sie ihre Ziele erreichen können. 
Ich werde nicht lügen, ich finde es extrem schwierig, jemanden zu coachen, wenn er in dieser Energie ist. Aber dann erinnere ich mich, dass ihr Ego sie ergriffen hat und dass es nicht der beste Weg ist, frustriert zu werden. Ich habe festgestellt, dass es wichtig ist, das Problem zu identifizieren. Wenn Sie versuchen, mit jemandem über Strategie zu sprechen, der sich in diesem Bereich befindet, wird dies nicht gelandet sein. Der Widerstand gewinnt nur an Zugkraft. Der Glaube, der sie an diesem Ort hält, muss angesprochen werden. Was glauben sie unter der Geschichte, die sie in diesem Muster hält? Sobald Sie diese Überzeugung identifizieren und dann die Überzeugung schaffen können, die sie haben möchten, kommt es zu einer massiven Dynamik! Ich hatte gerade einen Kundenwechsel von einem entmachten Zustand zu einem ermächtigten Ort, stattdessen und innerhalb einer Woche beendete sie den Monat stark UND schuf den besten Monat, den sie in einem Jahr hatte !!!!!! Das ist aufregend und es lohnt sich, tief zu tauchen !!!

Das Problem ist, dass wir, wenn wir in eine Geschichte verwickelt sind, warum wir etwas nicht können, tatsächlich etwas auf einer tieferen Ebene herausholen. Hinter jeder sogenannten “negativen Geschichte” steckt immer eine positive Absicht. Also, was ist es für dich? Wie dient Ihnen diese alte Geschichte im Grunde? Vielleicht etwas über Sicherheit, Liebe, Akzeptanz, Anerkennung usw. Grabe tief und du wirst es finden. Sie müssen dann sicherstellen, dass in Ihrem Traumleben – wo Sie tun, sein und haben, was Sie lieben – die positive Absicht, die Sie oben identifiziert haben, gewürdigt wird. Sie müssen sich immer wieder daran erinnern (durch konsequente Wiederholung wird das Unterbewusstsein neu programmiert), während Sie an ein emotionales Gedächtnis denken, als dies für Sie tatsächlich zutraf. Sie müssen sich an dieses ÜBER und ÜBER erinnern. Ich kann das nicht genug betonen.

ABER … Sie müssen bereit sein, dieses Zeug auszugraben UND die meisten Leute sind es nicht. Es kann schmerzhaft sein zu sehen, warum wir Dinge tief in unserem Inneren tun und Verantwortung für das zu übernehmen, was wir in unserem eigenen Leben erschaffen. Niemand ist verantwortlich als Sie.

Eine Kundin hat neulich gefragt, wie lange es dauern wird, bis ihr Geschäft aufgeht. Meine Antwort war, sobald Sie nicht zulassen, dass Ihr Unterbewusstsein Sie aufhält. Es wurde entwickelt, um Sie in Sicherheit zu bringen und sich dort aufzuhalten, während der Aufbau eines Unternehmens sich nicht sicher anfühlt. Ich habe mich gerade herausgefordert, jemanden auf meiner eigenen “Hühnerliste” zu erreichen, und es lief fantastisch! Ich bin so gespannt auf die Zukunft! Zwinge dich dazu, die Aktivität zu machen, von der du weißt, dass sie Ergebnisse bringt, während du an deinem Glaubenssystem arbeitest. Ihr Unterbewusstsein möchte, dass Ihre Zustimmung zum Stillstand kommt. Es wird dir sagen, dass du zu müde bist, nicht genug Zeit hast und nicht gut genug bist.

Wenn jemand in einer missbräuchlichen Beziehung ist, fällt es ihm schwer, sich gut zu fühlen. Indem sie so viel Zeit mit jemandem verbringen, der sie untergräbt, werden die guten Gefühle, die sie hatten, so gut wie verschwunden sein.

Bevor dies geschah, hatten sie oft positive Gefühle und glaubten, dass sie es verdienten, gut behandelt zu werden. Ergo, anstatt in einer Beziehung zu sein, in der sie wachsen und sich entwickeln können; Es wird eine Beziehung sein, die sie zerstört.

Ein anderes Beispiel

Alternativ könnte man irgendwo arbeiten, wo jemand sie schlecht behandelt; Sie haben das Gefühl, keinen Wert zu haben. Es wird dann keine Rolle spielen, wie sie in anderen Bereichen ihres Lebens behandelt werden, da dieser Teil ihres Lebens sie zermürbt hat.

Man könnte dann von seinem Partner und / oder seinen Freunden gut behandelt werden, doch dies wird nicht ausreichen, um zu ändern, wie er sich selbst empfindet. Die Umgebung, in der sie mehrere Stunden in der Woche verbringen, hat den größten Einfluss auf sie.

Einer noch

Andererseits könnte man feststellen, dass sie sich wertlos fühlen, wenn sie Zeit mit einem bestimmten Familienmitglied verbringen. Aufgrund der Art und Weise, wie diese Person mit ihnen umgeht, können sie sich nicht gut fühlen.

Jemand, der einen positiven Effekt auf sie haben sollte, wird dann jemand sein, der sie schwächt. Nachdem sie Zeit mit dieser Person verbracht haben, kann es eine Weile dauern, bis sie wieder positive Gefühle erfahren.

Vorwärts bewegen

Wenn man feststellt, dass sie sich in der Nähe eines Familienmitglieds wertlos fühlen, ist es möglicherweise eine gute Idee, die Zeit zu begrenzen, die sie in der Nähe verbringen. Möglicherweise müssen sie sogar noch einen Schritt weiter gehen und sie aus ihrem Leben entfernen.

Wenn sie an einem Ort arbeiten, der sich negativ auf ihr Wohlbefinden auswirkt, müssen sie unbedingt mit jemandem sprechen, der weiter oben ist, um zu besprechen, was los ist. Eine andere Möglichkeit wäre, dass sie einen anderen Arbeitsplatz finden.

Die Linie zeichnen

Wenn es um eine missbräuchliche Beziehung geht, haben sie ihrem Partner möglicherweise bereits klargemacht, dass ihr Verhalten nicht akzeptabel ist. In diesem Fall besteht die einzige Möglichkeit darin, zu Fuß zu gehen.

Das mag nicht einfach sein, aber es wird für sie von entscheidender Bedeutung sein, sich darauf zu konzentrieren, wie sehr sich ihr Leben verschlechtern wird, wenn sie dort bleiben, wo sie sind. Durch das Umarmen, wie schmerzhaft das sein würde, könnte es ihnen den Treibstoff geben, den sie brauchen, um davonzukommen.

Wie man mit extremen Beschäftigungsverhältnissen umgeht

Hast du Lust zu schreien, zu schreien und dich zu beschweren, wenn du viel auf deinem Teller hast? Keine Angst. Weil Sie alles kontrollieren können, indem Sie die Strategien befolgen, die ich in diesem Artikel gebe. Und du wirst aufsteigen. Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Hier sind ein paar Hinweise:

1) Bleib cool, egal was passiert

Sie können sich nicht außer Kontrolle geraten lassen. Sei stattdessen cool und beruhige dein Temperament. Fragen Sie sich: “Wie gehe ich am besten damit um?”

2) Machen Sie es ein lustiges Spiel

Sie haben bereits Aufgaben in der Hand und es rollen weitere Aufgaben ein. Sie können sich nicht ärgern. Das Beste, was Sie tun können, ist, alle Aufgaben auf einem Blatt Papier aufzulisten und Prioritäten zu setzen. Die weniger wichtigen Aufgaben können in den Hintergrund treten. Erledige so viele wichtige Aufgaben wie möglich und mache daraus ein lustiges Spiel.

3) Delegieren Sie Ihre wichtigen Aufgaben

Wenn die Liste der wichtigen Aufgaben auf Ihrer Liste zu umfangreich ist, können Sie nach Hilfe fragen und delegieren. Schließen Sie eine Freundschaft mit einigen anderen Kollegen, die die von Ihnen delegierten Aufgaben bereitwillig annehmen und Ihren Chef darüber informieren, was Sie selbst tun und was Sie aufgrund von Zeitdruck delegiert haben. Ihr Chef wird es wahrscheinlich zu schätzen wissen, wie Sie Ihre Arbeit erledigen, und sich Notizen machen. Das Beste, was in diesem Szenario passieren kann, ist, dass Sie eine Gehaltserhöhung oder Beförderung für den Teamleitergeist und die Verantwortung erhalten.

4) Machen Sie häufig kleine Pausen

Lassen Sie sich nicht von Ihren Aufgaben überwältigen. Machen Sie häufig Pausen. Chatten Sie mit anderen Kollegen oder lesen Sie die Zeitung oder lassen Sie die frische Luft herein und schauen Sie aus Ihrem Bürofenster und schätzen Sie, was Sie sehen. Nach kurzen Pausen, die auch Ihrer Körperhaltung und Gesundheit zuträglich sind, können Sie sich akribischer und energischer auf die Arbeit konzentrieren. Sie können Aufgaben in der von Ihnen geplanten Prioritätsreihenfolge ausführen.

5) Lächeln

Menschen und Mitarbeiter anlächeln. Lächeln Sie sogar über das Telefon, mit dem Sie alle verhandeln müssen. Sie werden sofort die Wärme in Ihnen und Ihrer Authentizität spüren und möchten mit Ihrem Unternehmen zusammenarbeiten. Lächeln hat einen weiteren Vorteil. Es lindert den Druck von Ihnen und die Menschen in der Umgebung sind weniger wertend und freundlicher und kooperativer.

6) Belohnen Sie sich

Am Ende des Tages, der insgesamt gut oder schlecht war, gönnen Sie sich Snacks und eine Tasse Starbucks-Kaffee. Verstehe, dass du dein Bestes für den Tag gegeben hast, feier ruhig und mache am nächsten Tag mit den ausgelassenen Aufgaben weiter.

7) Tragen Sie die Ereignisse Ihres Tages ein

Wenn Sie nach Hause gehen, entspannen Sie sich, essen Sie zu Abend und beginnen Sie, die Ereignisse Ihres Tages zu protokollieren. Ermitteln Sie, wo Sie sich hervorgetan haben, was mehr Aufmerksamkeit verdient und wo noch Verbesserungspotenzial besteht. Führen Sie anschließend einen Aktionsplan durch, damit alle Seiten angemessen behandelt werden.

8) Teile es mit deiner Familie und ziehe dich in den Schlaf zurück

Teilen Sie mit Ihrer Familie die lustigen Anekdoten Ihres Tages und lachen Sie gemeinsam. Geben Sie Lösungen für mögliche Probleme an. Geh ins Bett und fühle, dass es ein Tag war, den du gut verbracht hast. Schlafen Sie in Vorfreude auf den nächsten Tag, an dem Sie noch bessere Ergebnisse erzielen, sehr zum Glück und Stolz Ihrer Familie.

Zusammenfassend halten Sie die oben genannten acht Punkte auf dem Laufenden und behalten die Kontrolle, wenn das Leben zu geschäftig wird und Sie mit endlosen Aufgaben nacheinander bombardiert. Probieren Sie zwei oder mehr der hier genannten Strategien aus, die zu Ihnen passen. Es ist garantiert! Hört sich gut an?

Vor einigen Wochen sprach ich mit jemandem, der es gewohnt war, dass Leute mit ihm über ihre Probleme sprachen. Es war leicht zu verstehen, warum das so war, weil sie gut zuhörten, viel Einfühlungsvermögen hatten und eine Sanftmut zu ihnen hatten.

Aus diesem Grund wäre es seltsam gewesen, wenn diese Person nicht daran gewöhnt wäre, dass sich Menschen ihnen öffnen. Sich für jemanden wie diesen zu öffnen ist insofern ein bisschen wie zu Fuß zu gehen, als es sehr natürlich ist und nicht viel Mühe kostet.

Ein seltenes Wesen

Wenn jemand viel Zeit mit Leuten verbracht hat, die nicht sehr präsent sind, kann eine Begegnung mit jemandem wie dieser tiefgreifende Auswirkungen auf sie haben. Es kann sein, dass sie etwas erhalten, das sie schon sehr, sehr lange nicht mehr erhalten haben.

Heutzutage werden so viele Menschen von ihrem Telefon konsumiert, dass es für jemanden leicht ist, sich ignoriert zu fühlen und als ob sie nicht existieren. Wenn jemand anwesend ist und in der Lage ist, sich auf die emotionale Erfahrung eines anderen zu beziehen, kann dies so sein, als ob er eine Superkraft hätte.

Alleine zusammen

Dies zeigt, dass die Anwesenheit einer anderen Person keine große Auswirkung hat, wenn sie nicht anwesend ist. Wenn eine andere Person nicht anwesend ist, kann es sein, dass sich jemand in der eigenen Firma besser fühlt.

Sie werden mit niemandem zusammen sein, aber zumindest müssen sie nicht das Gefühl haben, ignoriert zu werden. Zeit mit jemandem wie dieser zu verbringen, wird schmerzhaft sein, aber es wird noch schlimmer sein, mit jemandem wie diesem in einer Beziehung zu sein.

Ein Balanceakt

Ein guter Zuhörer zu sein, viel Einfühlungsvermögen und sogar eine sanfte Präsenz zu haben, ist etwas, das eine andere Person wertschätzen kann, aber auch etwas, das eine andere Person ausnutzen kann. Aber um jemanden wie diesen regelmäßig auszunutzen, müssen sie höchstwahrscheinlich schlechte Grenzen haben.

Wie Sie Ihre Denkweise ändern, um Ihr Leben zu verbessern

Hatte einen schlechten Tag? Oder einen Strudel von schlechten Zeiten haben? Keine Angst! Hier gibt es Abhilfe. Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Um Ihr Leben zu verbessern, ändern Sie Ihre Denkweise. Sie müssen nicht groß anfangen. Sie können mit kleinen positiven Gedanken beginnen.

Change your mindset word with megaphone illustration graphic design

Was nützen winzige positive Gedanken? Du fängst klein an. Ihre winzigen positiven Gedanken sind die Ursache und die Umwelt und die Welt um Sie herum sind die Auswirkungen. Was glaubst Du, was Du wirst. Und es kann mit kleinen positiven Gedanken beginnen.

Diese sieben kleinen Gedanken sind glücklich und kraftvoll. Konzentrieren Sie sich nacheinander auf sie, und Sie werden sich glücklicher und einfacher fühlen. Stress und Sorgen lösen sich auf. Sie werden bald Grund haben zu lächeln und sich gesegnet zu fühlen.

Wenn diese Gedanken Sie glücklicher und stressfreier machen können, schreiben Sie sie in Ihr kleines Notizbuch und lesen Sie sie so oft durch, wie Sie möchten, wo immer Sie möchten, um sich besser zu fühlen. Tragen Sie es die ganze Zeit bei sich. Zweifle nicht an irgendetwas und untergrabe nicht ihre Macht. Glaube an jeden dieser kleinen positiven Gedanken. Sie scheinen hell wie ein Stern, und die Leute werden Sie bemerken und fragen, was das Geheimnis Ihres Glücks ist.

Sie wissen, dass das Teilen wichtig ist. Also zögern Sie nicht, ihnen von den sieben glücklichen, kleinen, kraftvollen, positiven Gedanken zu erzählen. Bald wird jeder Ihren Rat befolgen und positive Energie wie Sie ausstrahlen.

Deine Welt wurde erleuchtet und ihre Welt wird erleuchtet. Dies ist ein guter Weg, um Frieden und Ruhe in der gesamten Gemeinschaft, Nation und der Welt zu fördern.

Sie können ein Video zu diesen positiven Gedanken erstellen und sie in sozialen Medien teilen. Auf diese Weise werden Sie mehr Leben berühren und Ihr Video wird viral. Möglicherweise möchten Sie auch ein eBook darauf schreiben, weiter recherchieren und alle Ihre Ergebnisse in das eBook stellen. Sie können es zunächst kostenlos in den sozialen Medien und auf Ihrer Abonnentenliste veröffentlichen. Später, wenn Sie feststellen, dass eine große Nachfrage nach Ihrem eBook und Video besteht, laden Sie sie zu einem angemessenen Preis auf, und Sie werden einen rasanten Aufschwung Ihres neuen Geschäfts erleben.

Denken Sie daran, dass Sie Ihr eBook und Video von Zeit zu Zeit recherchieren und aktualisieren müssen, da dies eine schnelllebige Welt ist und sich die Anforderungen der Menschen darin ständig ändern. Nutzen Sie Ihre Produkte entsprechend den Bedürfnissen der Menschen und Sie werden aufsteigen. Es gibt kein Zurück.

Als Errol Campbell und ich vor ungefähr einem Jahr Live-Videos machten, sagte er, dass es nicht nur darum ging, dass wir Ratschläge gaben. Während dies ein Teil davon war, sagte er auch, dass wir dort waren, um den Raum zu halten, damit die Leute auf dem Anruf ihre eigenen Antworten finden konnten.

Zu der Zeit fiel es mir schwer, mich mit dem auseinanderzusetzen, was er sagte, und zu verstehen, wie dieser Ansatz funktionieren würde. Das lag daran, dass ein großer Teil von mir glaubte, dass es an mir lag, alle Antworten zu finden.

Ein schweres Gewicht

Er fuhr fort, dass die Notwendigkeit, alle Antworten zu haben, einen großen Druck auf mich ausübte, auf den ich mich beziehen konnte. Ich fühlte, dass es an mir lag, immer das Richtige zu sagen, um die Probleme anderer Menschen zu lösen.

Nachdem ich eine Weile bei dem gesessen hatte, was er sagte, wurde klar, dass der Grund, warum ich diese Einstellung hatte, in dem lag, was in mir vorging. Tief im Inneren fühlte ich mich unfähig und dies definierte dann, wie ich andere Menschen wahrnahm, die Hilfe brauchten.

Eine Reflektion

Letztendlich projizierte ich, ohne es zu merken, meinen Blick auf diese Menschen. Ich kam bald zu dem Schluss, dass der Grund, warum Errol die Menschen bereits als vollständig und vollständig ansah, in der Tatsache lag, dass er sich selbst so sieht.

Dies soll jedoch nicht heißen, dass ich glaube, dass er einfach seinen Blick auf sich selbst auf diese Menschen projiziert. Wie er sich selbst sieht, spielt natürlich eine Rolle, aber was auch eine Rolle spielen muss, ist die Tatsache, dass er sehen kann, dass die Menschen nicht zerbrochen sind.

Abschließende Gedanken

Wenn Sie sich gerade nicht in einem guten Zustand befinden und viel in Ihnen vor sich geht, bedeutet dies nicht, dass Sie repariert oder gerettet werden müssen. Und wenn Sie die Wunden in sich durcharbeiten, wird dies wahrscheinlich deutlich. 
ein???? 
Obwohl Sie vielleicht daran gewöhnt sind, das Leben auf diese Weise zu erleben, werden Sie allmählich feststellen, dass das, was für Sie vor sich geht, in etwa so viel damit zu tun hat, wer Sie sind wie eine Erkältung.

Gesunder Menschenverstand wichtig für Gesundheit und Leben

Im Laufe der Jahre haben mir die Leute gesagt, dass sie die Tatsache schätzen, dass ich einen gesunden Menschenverstand habe, als sei es eine Art seltenes Attribut. Leider ist der gesunde Menschenverstand nicht sehr verbreitet, und er macht sicherlich nicht für alle Menschen Sinn.

Gesunder Menschenverstand:

  1. Fokussiert auf die Realität alltäglicher Dinge und nicht auf Wunschdenken oder unrealistische Träume. Es sieht das Leben so wie es ist, weiß aber, dass es sich mit guten Entscheidungen verbessern kann.
  2. Benötigt Zeit für Recherchen und ein klares Verständnis für alles. Es gibt ein altes Sprichwort, das besagt: “Wenn es zu schön scheint, um wahr zu sein, ist es wahrscheinlich”. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, um Informationen zu sammeln und sich beraten zu lassen, können Sie langfristig eine Menge Ärger sparen.
  3. Berücksichtigt die Optionen und die Konsequenzen der einzelnen Optionen.
  4. Sortiert wichtige Fakten aus Ablenkungen, Emotionen und unklugen Ratschlägen anderer.
  5. Integriert Prinzipien für verzögerte Befriedigung und strebt langfristige Vorteile an.
  6. Wendet einen soliden praktischen Ansatz an, bei dem Maßnahmen das Risiko verringern und zu einem positiven Ergebnis führen.
  7. Reflektiert die persönlichen Werte und setzt gute Grenzen, um sie zu schützen.
  8. Verwandelt Theorie in Lebensstil und Wissen in Weisheit.
  9. Kräftigt sich beim Üben wie ein Muskel, der durch Bewegung aufgebaut wird.
  10. Kann von motivierten Personen unterrichtet und gelernt werden, die den Wert erkennen, gute Entscheidungen für das Leben zu treffen.

Wenn ein Ornament nach außen gestellt wurde, kann es möglicherweise mit den Elementen umgehen. Dies bedeutet nicht, dass sich sein Aussehen im Laufe der Zeit nicht ändert. es bedeutet, dass es nicht auseinanderfallen wird.

Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, dass es nicht mehr lange dauert, bis es auseinander fällt. Es wird dann klar sein, dass es nicht das Zeug dazu hat, mit den Elementen umzugehen, und aus diesem Grund sollte es nicht der Außenwelt ausgesetzt sein.

Viel gemeinsam

Auf die gleiche Weise kann jemand feststellen, dass das Sein in der Außenwelt im Allgemeinen keine großen negativen Auswirkungen auf ihn hat. Es wird ihnen dann möglich sein, auf der Welt zu sein, ohne von ihr überwältigt zu werden.

Es mag seltsame Dinge geben, die sie umwerfen, aber sie werden nicht ständig zu Boden geworfen. So haben sie wie die erste Statue oben das Zeug zum Umgang mit den Elementen.

Eine andere Geschichte

Für jemand anderen haben sie möglicherweise viel gemeinsam mit der zweiten Statue, die oben erwähnt wurde. Wenn sie Zeit in der Außenwelt verbringen, kann es normal sein, dass sie stark auf etwas reagieren.

Und wenn sie in der Lage sind, sich zu beruhigen, kann es nicht lange dauern, bis dasselbe wieder passiert. Daher könnten sie glauben, dass sie nicht das Zeug dazu haben, zu lange mit anderen zusammen zu sein.

Die moderne Welt

Auch wenn sie keine Zeit mit anderen verbringen, bedeutet dies nicht, dass sie sich in Frieden fühlen können. Der Grund dafür ist, dass man die Neigung haben kann, eine starke emotionale Reaktion zu erfahren, wenn sie online gehen.

Wendepunkt Im Folgenden sind einige der Gründe aufgeführt

In Zeiten, in denen signifikante Veränderungen eintreten und nicht jeder herausfinden kann, warum dies passiert ist. Im Folgenden sind einige der Gründe aufgeführt, warum sich Menschen ändern:

  1. Sie “treffen unten” – Dieses Tief ist für jede Person unterschiedlich. Egal wie dysfunktional ihre Entscheidungen für andere sein mögen, die Menschen ändern sich nicht, bis das Leben für sie nicht mehr funktioniert! Wenn sie zu dem Punkt kommen, dass sie es nicht ausstehen können, warum die Dinge laufen, überlegen sie, in eine andere Richtung zu gehen.
  2. Sie erhalten Informationen, die ihnen gute Möglichkeiten bieten, die sie vorher nicht hatten. Jemand hatte vielleicht einen Traum von einer Ausbildung, konnte sich aber nicht vorstellen, seinen Job zu kündigen und an einen anderen Ort zu ziehen. Dann stellen sie fest, dass sie während des Studiums in einem zertifizierten Online-Programm mindestens Teilzeit weiterarbeiten können.
  3. Sie hatten ein Vorbild, das mit gutem Beispiel vorangeht und sie ermutigt, ein ähnliches Ziel zu erreichen. Die Tatsache, dass eine andere Person bereits erfolgreich war und glaubt, dass andere dasselbe tun können, ist mächtig!
  4. Zeit und Gelegenheit treffen sich. Viele glauben zum Beispiel, dass Barack Obama niemals der erste schwarze Präsident in einer anderen Zeit geworden wäre. Er fragte offenbar, ob er warten dürfe, und ihm wurde gesagt, er müsse rennen, wenn er es täte, weil die Gelegenheit reif sei und sich in naher Zukunft möglicherweise nicht mehr biete.
  5. Die Hoffnung scheint durch und zieht die Menschen trotz der Hindernisse und Ablenkungen nach vorne.
  6. Alle oben genannten Punkte – Viele Menschen glauben, dass Sie ein wenig von allem brauchen, das in den richtigen Portionen gemischt ist.

Wendepunkte können auf verschiedene Arten auftreten, von denen die meisten positiv sind. Während eine Person beginnt, sich einer besseren Gesundheit zu erfreuen, findet eine andere möglicherweise eine bessere Karriere. Ein Unternehmen kann ein spürbares Wachstum verzeichnen und eine Geschäftsbeziehung den Kommunikationsstil verbessern.

Ich denke, der Hauptschlüssel ist jedoch, dass man offen für Veränderungen sein muss. Es gibt keine Wartung im Leben. Sie bewegen sich entweder vorwärts oder rückwärts.

Wenn es einen Bereich in Ihrem Leben gibt, den Sie nicht mögen, ist die gute Nachricht, dass Sie Optionen haben. Tal mit vertrauten Familie und Freunden, um neue Ideen zu sammeln. Übernehmen Sie Verantwortung für Ihr eigenes Leben und seien Sie bereit, jetzt Zeit und Energie zu investieren, um in Zukunft Belohnungen zu erhalten.

Selbst wenn Sie diesen Artikel lesen, können Sie hoffentlich überlegen, wie Sie Pläne für Ihren nächsten positiven Wendepunkt schmieden können.

Zu den Zeiten, als meine Enkelkinder “die alten Tage” nannten, setzten die Menschen ihren Pferden Scheuklappen auf. Dies waren feste Lederquadrate, die am Zaumzeug oder an der Kapuze befestigt waren. Einige Scheuklappen waren Plastikbecher, aber sie hatten alle den gleichen Zweck. Beim Ziehen von Waggons oder Kutschen war es wichtig, dass das Pferd nach vorne blickte und nicht von Dingen abgelenkt oder in Panik versetzt wurde, die sich dahinter oder daneben befanden.

Wir leben in einer extrem geschäftigen Welt, in der 24-Stunden-Medien unsere Aufmerksamkeit auf den Punkt lenken können, dass wir keine Fortschritte bei der Erreichung persönlicher Ziele erzielen. Filme, Kurznachrichten und Anleitungen können unsere Köpfe mit Informationen füllen, die betäubend, süchtig machen oder traumatisch sind. Die Zeit vergeht, während wir es uns erlauben, selbst von der kreativen Werbung eingefangen zu werden, die durchdrungen ist. Bevor wir es wissen, stellen wir fest, dass unsere Hausarbeiten, Geschäfte, Beziehungen oder Hausaufgaben vernachlässigt wurden und wir nicht mehr die Energie oder den Wunsch haben, in sie zu investieren.

Persönliche Blinder können eine gute Sache sein, um anzunehmen. Es hat keinen Sinn, sich auf die Vergangenheit und das, was dahinter steckt, zu konzentrieren, außer die Lehren aus unseren Erfahrungen zu ziehen und uns zu den Errungenschaften zu gratulieren. Überlegen, was hätte passieren sollen, ist nicht produktiv, da wir nicht ändern können, was bereits getan wurde.

Ein Blick zu den Seiten kann interessant sein, und es gibt mit Sicherheit genug Ablenkungen, um unsere Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, wenn wir sie zulassen. Aber Stunden mit Medien, Spielen oder Krisen aller anderen zu verbringen, führt dazu, dass Selbstsorge und persönliches Wachstum vernachlässigt werden.

Es ist interessant darüber nachzudenken, wie sich ein Pferd am besten entwickelt, wenn es sich auf das konzentriert, was vor ihm liegt. Schwieriges Gelände lässt sich am besten befahren und Hindernisse auf der Straße können vermieden werden.

Ihr Leben verkleinern, und kehren müde und gestresst zurück

Meine Freundin zieht in diesem Monat von ihrem Haus in eine Ruhestandswohnung. Die Quadratmeterzahl beträgt ungefähr ein Drittel der Größe. Das Haus ist natürlich voll, weil sie zwanzig Jahre Zeit hatte, sich anzusammeln! Ich dachte, ich würde einige der Wege teilen, die wir vorbereiten:

  1. Beratung – Wenn Sie mit Immobilienmaklern, neuen Mitarbeitern und Umzugsunternehmen sprechen, erhalten Sie die nötige Weisheit, um Zeit und Mühe zu sparen. Mein Sohn, der die körperliche Bewegung koordiniert, sagte uns, wir sollten die Schuhe nicht aus den Kartons nehmen, sondern mit Klebeband zusammenbinden, damit wir sie leicht tragen können. Um eine Beschädigung der Kartons zu vermeiden, riet er, dies mit der klebrigen Seite nach außen zu tun. Toller Tipp!
  2. Rekrutierung – Bitten Sie niemanden, Ihnen beim Umzug zu helfen. Bitten Sie die Leute, ihre besonderen Gaben zu nutzen, um einen Bereich zu koordinieren. Wenn jemand gut mit Computern umgehen kann, kann er möglicherweise einen Social-Media-Vertrieb einrichten. Ein Freund, der sich organisieren kann, kann Ihnen helfen, einen Plan zu erstellen. Die Starken können heben!
  3. Bedürfnis versus Bedürfnis – Anstatt uns darauf zu konzentrieren, Dinge loszuwerden, stellen wir die Bedürfnisse für die neue Residenz in den Vordergrund. Sie braucht ein Bett, eine Kommode, einen Tisch und andere grundlegende Möbelstücke sowie persönliche Gegenstände. Die Idee ist zu denken “Das wird meinen Bedürfnissen dienen” anstatt “Ich mag wirklich alles, was ich habe und denke, ich sollte alles verschieben und später sortieren”.
  4. Auswahl – Es ist einfacher, über die besten zwanzig Outfits nachzudenken, die sie mitnehmen wird, als darüber nachzudenken, was sie loswerden soll. Wir haben beschlossen, nur eine begrenzte Anzahl von Dingen zu verschieben, die sie in der ersten Ladung ausgewählt hat, damit sie sehen kann, wie viel Platz für Gegenstände zweiter Wahl übrig ist. Haftnotizen auf den ersten Ladegegenständen erleichtern den Umzug.
  5. Teilen – Es ist normalerweise einfacher, Dinge loszulassen, wenn Sie wissen, dass sie an jemanden gehen, der sie wirklich zu schätzen weiß. Zusätzliche Truthähne in der Tiefkühltruhe lindern den Hunger. Mäntel helfen den Obdachlosen. Kochbücher gehen an die Teenager, die eine neue Fähigkeit erlernen. Ein wenig Kreativität und ein paar Anrufe bringen die Geschenke mit den dankbarsten Empfängern zusammen. Und die gute Nachricht ist, dass der Empfänger die Waren oft abholt, damit Sie sie nicht ausliefern müssen.
  6. Schatz – Sie müssen nicht jedes einzelne Erbstück behalten. Wenn Sie ein paar in Schattenboxen legen, um sie aufzuhängen oder an Museen zu spenden, können Sie ihren Wert bewahren und anderen die Möglichkeit geben, sie zu genießen.
  7. Verkaufen – Über soziale Medien können potenzielle Käufer innerhalb weniger Minuten nach dem Hochladen Fotos anzeigen und Beschreibungen lesen. Flohmärkte können auch rentabel sein und Spaß machen.
  8. Toss – Die Vorstellung, dass manche Dinge nur recycelt oder weggeworfen werden müssen, kann emotional sehr überwältigend sein. Selbst wenn Sie nur ein paar Minuten mit alten Stiften kritzeln, können Sie unnötig bewegliche Kisten mit Dingen entfernen, die nicht einmal funktionsfähig sind. Wenn Sie kaputte Gegenstände haben und glauben, dass Sie diese nach dem Umzug reparieren werden, überlegen Sie es sich noch einmal.
  9. Kaufen – Wir haben Online-Einkäufe für Veranstalter und andere Artikel getätigt, die bei der Aufbewahrung helfen und den Komfort im neuen Zuhause fördern. Mithilfe von Gestellen und Behältern können wir auch Dinge einfach gruppieren und unterbringen.

Berufliche und familiäre Anforderungen oder das Wetter können uns dazu bringen, darüber nachzudenken, dem Alltag zu entfliehen! Leider fahren viele Menschen in den Urlaub und kehren müde und gestresst zurück. Hier sind einige Dinge zu beachten:

  1. Bleiben Sie zu Hause – Wenn Sie wirklich eine Pause brauchen, können Sie einfach planen, sich von Ihrem Job zu befreien und nicht irgendwohin zu gehen. Wahrscheinlich haben Sie Lesestoff, Filme und Hobbys, die aufgrund von Geschäftigkeit nie berührt werden. Wenn Sie zu Hause bleiben, haben Sie die Möglichkeit, diese kostenlos zu genießen.
  2. Bedenken Sie das Timing – Die Entscheidung für eine Reise kann teuer sein, aber wenn Sie bereit sind, sich umzusehen, gibt es Zeiten, in denen Sie Einsparungen erzielen können. Fliegen unter der Woche ist normalerweise günstiger als am Wochenende. Die Nebensaison kostet auch weniger und es gibt immer Verkäufe von Fluggesellschaften, die das ganze Jahr über zu verschiedenen Zeiten Rabatte anbieten.
  3. Legen Sie ein Budget fest und berücksichtigen Sie Extras – Reisen kosten häufig mehr als erwartet, insbesondere wenn Sie Verspätungen haben oder Transporte benötigen, die Sie nicht erwartet haben. Mein Cousin pflegte zu sagen, dass es keinen Sinn macht, ein Boot zu kaufen, wenn man sich das Benzin nicht leisten kann, um es zu betreiben! Stellen Sie sicher, dass Sie Zugang zu zusätzlichen Mitteln haben, bevor Sie aufbrechen, nur für den Fall!
  4. Denken Sie über Reisemöglichkeiten nach – Als ich vor ein paar Jahren nach Boston ging, entschloss ich mich, mit dem Zug nach Philadelphia und dann nach Lancaster zu reisen. Ich liebte es! Nehmen Sie während Ihres Abenteuers eine Fähre, ein Boot oder sogar ein Fahrrad.
  5. Lesen Sie Bewertungen über Unterkünfte – Es gibt so viele Möglichkeiten, eine gute Unterkunft zu finden, und dies kann verwirrend sein. Ich suche nicht immer nach den beliebtesten Touristengebieten, weil die meisten Orte gute Transportmöglichkeiten bieten. Denken Sie auch daran, dass ich mich ausruhen muss, wenn ich weggehe. Ich suche nach sauberen Zimmern und gutem Kundenservice als Prioritäten.